Mit einer Italien-Reise der besonderen Art werden IPA-Freunde kommendes Jahr überrascht: die Reise wird in die sonnige Toskana gehen, wo Standort im glamourösen Marina di Pietrasanta bezogen wird. Von dort werden Ausflüge nach Pisa, Lucca und nach Cinqueterre, die Stadt an der italienischen Riviera - bekannt für ihre hübschen, bunten Küstenhäuser - unternommen. 

Ursprünglich wäre diese Fahrt im Mai diesen Jahres geplant gewesen und wurde aufgrund der Pandemie und der dadurch bedingten, fehlenden Vorbereitungszeit auf 2023 verschoben.

Das Programm wird ähnlich jenem sein, welches wir hier bereits veröffentlicht haben und kann gerne als Orientierung verwendet werden. Der neue Termin mit allen Details wird demnächst hier veröffentlicht.

Cinqueterre Pixabay

PROGRAMMINFORMATIONEN ZUM DOWNLOAD

Für Informationen und Anmeldung sendet ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!